standard

„Standart“ wäre vermutlich der haushohe Gewinner, wenn man fehlerhafte Schreibweisen im Netz einsammeln würde. Dazu gibt es eine wunderbare Webseite, die sich detailliert mit dem Standart und seinen vielfältigen Varianten wie der Stand-Art, den Industrie-Standarts, der Standartartisierung und vielem mehr beschäftigt. Auszug:

Web-Standart
Wer als Webdesigner auf sich hält, erstellt seine Seiten natürlich längst in XHTML und kann somit stolz darauf sein, auf diese Weise schon heute den zukünftigen Webstandart umzusetzen. Und für kreative Webdesigner ist es schließlich auch kein Problem, aus einem langweiligen Standartdesign einen erfolgreichen Designstandart zu schaffen – insbesondere dann, wenn die Umsetzung auch standartkonform erfolgt.

Mehr dazu finden Sie auf Cantors Standart-Webseite – viel Spass!

Sorry, the comment form is closed at this time.

   
© 2012 Doku-Hotline Suffusion theme by Sayontan Sinha